Quinta da Caldeirinha

Die Umwandlung zum biologisch zertifizierten Weingut unternahm die Familie Roda im Jahr 2001, sie ist damit Pionierin des biologischen Weinbaus in Portugal. Auf ihrer Quinta da Caldeirinha wachsen auf verschiedenen Parzellen neue und alte, teils über 80 jährige Reben naturnah zusammen mit Oliven-, Kork-, Pinien- und Mandelbäumen.

Im Nordosten Portugals, in der Nähe des Naturparks Douro und an der Grenze zu Spanien herrscht ein kontinentales Klima mit heißen trockenen Sommern und kalten Winter. Das Terroir mit Schiefer- und Granitgrundgestein ist die Basis für frische Weißweine und komplexe Rotweine, die Aromen von wilden Früchten und Gewürzen aufweisen.

Es ist das Ziel der Quinta da Caldeirinha, die Produktion einzigartiger und authentischer Weine und erstklassigen Olivenöls mit dem Schutz der Natur zu verbinden.
 
 

Mehr Informationen

Weinproduzent Quinta da Caldeirinha
Weintourismus
Bei Interesse, kontaktieren Sie gerne den Weinproduzenten.
Adresse Rua do Morgado, Casa da Eira Azenhas do Mar, 2705-102 Colares, Portugal
Email info@quintadacaldeirinha.com
Telefon +351 963 787 106
Homepage www.quintadacaldeirinha.com
Facebook facebook.com/qcorganicwine/
Region Beira Interior
Subregion Castelo Rodrigo
Alter der Quinta Seit 2001
Größe der Quinta
Bodentyp Granit und Schiefer Gestein
Klima Kontinental
Anbauhöhe 400 – 700 Meter
Angebaute Rebsorten (Rot) Cabernet Sauvignon, Marufo, Mourisco, Rufete, Syrah, Tinta Roriz & Touriga Nacional
Angebaute Rebsorten (Weiss) Síria, Fernão Pires, Fonte Cal & Malvasia Fina
Biologischer Anbau Biologisch zertifiziert seit 2013
Önologe

Karte

Sind Sie 18 Jahre oder älter? Wenn Sie jünger als 18 Jahre sind, können Sie leider nicht bei uns einkaufen!